Warum manche alles haben und andere nichts. Teil 2

Wir kennen unser eigenes Vermögen und die jeweiligen Bestandteile ganz genau. Was uns aber schon lange interessiert hat, ist wie andere ihr Vermögen aufteilen. Eigentlich spielt es keine Rolle und hat auch keinen Einfluss auf unsere Investitionsentscheidungen. Dennoch ist die Neugier groß. Fündig sind wir im Bericht der Bundesbank geworden.  Dort werden die Vermögensbestandteile in„Warum manche alles haben und andere nichts. Teil 2“ weiterlesen

Weil es eben nicht egal ist, wie viel du sparst

Wie findet man eigentlich die perfekte Sparquote? Wie so oft schieben wir direkt vorweg: Es gibt nicht DIE perfekte Sparquote, die für alles und jeden gilt. Worauf man achten sollte, wenn man seine Sparraten festlegt, haben wir hier zusammengestellt.  Die Sparrate ist der prozentuale Anteil an deinem verfügbaren Gesamteinkommen, den du zur Seite legst. Verdienst„Weil es eben nicht egal ist, wie viel du sparst“ weiterlesen

ETFs oder Aktien – die ewige Gretchenfrage

Um eines vorwegzunehmen: Es gibt bei der Frage „Aktien oder ETFs“ kein richtig oder falsch. Beide Anlageformen haben Vor-und Nachteile. Im Folgenden stellen wir diese vor.  Vor- und Nachteile von Aktien Vorteile Nachteile Je turbulenter die Börsen-Zeiten, desto eher öffnen sich Chancenfenster für mutige Anleger, z.B. wenn Aktien grundsolider Unternehmen aufgrund einer Marktkorrektur stark unterbewertet„ETFs oder Aktien – die ewige Gretchenfrage“ weiterlesen