ETFs für Anfänger

Wer sich zum ersten Mal mit dem Thema Vorsorge und Vermögensaufbau beschäftigt stößt auf eine Vielzahl verschiedener Informationen und Ratgeber. Immer wieder kommt dann auch das Thema ETF auf, das eine gute Rendite bei relativ geringem Risiko verspricht.  Welcher ETF passt zu mir und meinen Rahmenbedingungen? Für fast jeden passt ein ETF zum Vorsorgeplan. Das„ETFs für Anfänger“ weiterlesen

5 Tipps für ETF Anfänger

Aller Anfang ist bekanntlich schwer und mit etwas zu beginnen, mit dem man bisher keinerlei Berührungspunkte hatte, gleich doppelt.  Der gängigste aber über-optimistische Ratschlag im Hinblick auf ETFs, Vorsorge oder Vermögensaufbau ist: Einfach anfangen. Doch ohne Vorwissen ist der blinde Start nicht nur mutig, sondern auch unnötig riskant. Deshalb haben wir die wichtigsten ETF-Anfänger Tipps„5 Tipps für ETF Anfänger“ weiterlesen

Weil es eben nicht egal ist, wie viel du sparst

Wie findet man eigentlich die perfekte Sparquote? Wie so oft schieben wir direkt vorweg: Es gibt nicht DIE perfekte Sparquote, die für alles und jeden gilt. Worauf man achten sollte, wenn man seine Sparraten festlegt, haben wir hier zusammengestellt.  Die Sparrate ist der prozentuale Anteil an deinem verfügbaren Gesamteinkommen, den du zur Seite legst. Verdienst„Weil es eben nicht egal ist, wie viel du sparst“ weiterlesen

ETFs oder Aktien – die ewige Gretchenfrage

Um eines vorwegzunehmen: Es gibt bei der Frage „Aktien oder ETFs“ kein richtig oder falsch. Beide Anlageformen haben Vor-und Nachteile. Im Folgenden stellen wir diese vor.  Vor- und Nachteile von Aktien Vorteile Nachteile Je turbulenter die Börsen-Zeiten, desto eher öffnen sich Chancenfenster für mutige Anleger, z.B. wenn Aktien grundsolider Unternehmen aufgrund einer Marktkorrektur stark unterbewertet„ETFs oder Aktien – die ewige Gretchenfrage“ weiterlesen